placeholder

Das onlinemagazin der Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg

Homeoffice: Bloß nicht ablenken lassen

homeoffice bloss nicht ablenken lassen spk hef rof onlinemagazin

Sie haben einen Homeoffice-Tag? Dann können Sie nebenher die Wäsche waschen, saugen oder einkaufen. Doch so ist das nicht gedacht.

Lesen Sie hier, wie Sie Ihre Heimarbeit besser machen.

Egal, ob Sie noch zur Uni gehen oder schon im Job angekommen sind: Tage, an denen Sie zuhause lernen oder arbeiten können, sind angenehm. Keiner sieht Sie – Sie können also theoretisch im Pyjama mit dem Laptop auf dem Sofa sitzend Ihre Aufgaben abarbeiten. Allerdings führt das nicht immer ans gewünschte Ziel. Erfolgreicher Sind Sie, wenn Sie diese Punkte beachten:

  • Sie müssen ein Buch oder einen Fachartikel lesen? Das geht natürlich auch im Bett. Aber sobald Sie selbst am Computer etwas machen müssen, ist es besser, Sie sitzen an einem Schreibtisch. So vermeiden Sie langfristig Haltungsschäden, aber Sie sind dadurch auch konzentrierter. Das ist besonders dann wichtig, wenn Sie mit Ihren Kollegen von der Arbeit im Austausch sind – sei es per Telefon, Slack, WhatsApp oder Mail.
  • „Schreibtisch” ist ein gutes Schlagwort: Wenn Sie bei Ihrem Arbeitgeber eine Homeoffice-Regelung haben, müssen Sie auch in einem richtigen Arbeitszimmer sitzen. Das sehen die entsprechenden Gesetze vor. Wenn Sie an einem klar definierten Arbeitsplatz sitzen, ist die Ablenkungsgefahr geringer.
  • Machen Sie sich eine To-do-Liste: Was wollen Sie an Ihrem Arbeitstag zuhause alles erledigen? Beginnen Sie mit den Dingen, die dringend sind, also wo es einen zeitlichen Druck gibt. Machen Sie dann weiter mit wichtigen Sachen. Sie sind eben nicht zeitlich gebunden, aber trotzdem müssen sie gemacht werden. Wenn Sie dann noch Zeit haben, können Sie zu den Dingen übergehen, die Sie irgendwann einmal machen sollten. Zu diesem Zeitpunkt können Sie zum Beispiel auch die Waschmaschine einschalten – aber bitte nicht vorher.
  • Überlegen Sie sich, ob Sie sich mittags mit Freunden auf einen Kaffee treffen. Ihre offizielle Mittagspause bei der Arbeit oder an der Hochschule liegt wahrscheinlich bei einer Stunde. Ein Treffen zum Kaffee kann sich aufgrund des fehlenden zeitlichen Drucks schnell ausweiten. Dann kommen Sie in Verzug. Schieben Sie also das Treffen lieber auf den frühen Abend.

Suche

Ihr Kontakt zu uns

E-Mail: info@spk-hef.de
Telefon: +49 (0) 6621 85-0

service chat kontakt Service-Chat

whatsapp kontakt WhatsApp

facebook kontakt Facebook

instagram kontakt Instagram

geschaeftsstelle finden kontakt Geschäftsstelle finden

Beratungszeiten:
Montag bis Freitag: 08:00 bis 20:00 Uhr

Unsere Autoren

autoren collage alle spk hef rof onlinemagazin

Unsere Auszubildenden

azubi collage2019 spk hef rof onlinemagazin

Das onlinemagazin der Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg

Wir begrüßen Sie recht herzlich in unserem onlinemagazin.

Sie erhalten hier aktuelle Informationen rund um Ihre Sparkasse. Vor allem berichten wir über unsere (Spenden-)Aktivitäten in der Region und informieren über die neusten Veranstaltungen vor Ort. Sie haben Fragen oder Anregungen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

Social

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf:

Facebook-Iconicon instagramicon whatsapp

 

Links

> Sparkassenmuseum

Kontakt

Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg
Dudenstraße 15
36251 Bad Hersfeld

Servicetelefon: 080 06621 85-0
E-Mail: info@spk-hef.de

© 2019 – Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Weitere Informationen Ok Ablehnen